Abtretung nach SchKG 260

Abtretung nach SchKG 260

Definition

Prozessführungsrecht des Konkursgläubigers oder Gläubigers im Nachlassverfahren mit Vermögensabtretung, im Namen der Masse und auf eigene Rechnung Massaansprüche gegenüber einem Schuldner des Gemeinschuldners geltend zu machen

Synonyme

Abtretung von Rechtsansprüchen

Link

SchKG-Abtretung | schkg-abtretung.ch

Drucken / Weiterempfehlen: